Entschuldigungen, Absenzen

Bei vorhersehbarer Abwesenheit (z.B. Arzttermin) muss die Erlaubnis zum Fernbleiben vorher beim Klassenvorstand (bei mehr als 1 Tag Abwesenheit beim Direktor) eingeholt werden.

Bei Erkrankung oder Abwesenheit bitte die Schule verständigen (über WebUntis oder mittels Anruf im Sekretariat bis 8 Uhr)

Bei plötzlicher Erkrankung während des Unterrichts bitte beim Klassenlehrer (oder im Sekretariat) abmelden, damit die Eltern verständigt werden können.

Absenz- und Entschuldigungsformular ("Absenzliste")

Dieses Absenz- und Entschuldigungsblatt gibt eine gute Übersicht über die versäumten Unterrichtsstunden während des Schuljahres, außerdem ersetzt es viele einzelne Entschuldigungsformulare.

Bitte die Daten und den Grund der Abwesenheit eintragen, von den Eltern unterschreiben lassen und innerhalb einer Woche dem Klassenvorstand vorlegen. Bei Verlust des Absenzblattes müssen die versäumten Unterrichtsstunden des ganzen Schuljahres von der Schülerin/von dem Schüler aus dem Klassenbuch nachgetragen werden, daher sollte das Blatt sorgfältig (vielleicht in einer Klarsichtfolie in einer Mappe) aufbewahrt und täglich in die Schule mitgebracht werden. Die Absenzliste bitte am Ende des Schuljahres beim Klassenvorstand abgeben.