Berufsorientierung

Im Rahmen der individuellen Berufsorientierung haben Schüler/innen der vierten Klasse die Möglichkeit Berufserkundungen zu machen. Eigens ausgebildete Bildungsberater/innen stehen für Informationen und zur Unterstützung zur Verfügung.

Mag. Florian Hueber
DI Sonja Mijatovic

 

Aufgaben:

  • Information über Schullaufbahnen und schulische Bildungsmöglichkeiten an der eigenen Schule und an weiterführenden Schulen im AHS- und BMHS – Bereich.
  • Information und Beratung über Ausbildungsmöglichkeiten nach der Matura (z.B. Kollegs, Akademien, Fachhochschulen, Universitäten).
  • Beratung bei Lernschwierigkeiten und Problemen in der Klassengemeinschaft, im Einzelfall auch bei anderen Problemen, die den Kindern das Leben in der Schule schwer machen.
  • Vermittlung zu anderen Beratungsstellen im Raum Linz, die für die jeweilige Problemstellung geschulte Fachkräfte zur Verfügung haben (z.B. Schulpsychologische Beratungsstellen, Arbeitsmarktservice (AMS), Studienberatung).
 

Mehr Information im Bereich „Berufsorientierung„.

Schwerpunkte in der Unterstufe

  • Allgemeine Schullaufbahnberatung
  • Tag der Oberstufe (Vorstellung des BRG Landwiedstraße)
  • BO-Tool in der 7. Schulstufe (Das neue Berufsorientierungstool des BMBWF
  • Zusätzliche Informationsmaterialien von Schulen

Schwerpunkte in der Oberstufe

  • 18plus in der 7. und 8. Klasse
  • Duale Akademie der WKOÖ
  • Studieninformationsmesse
  • FH OÖ und JKU Infotage
  •  Zusätzliche Informationsmaterialien von Universitäten und Fachhochschulen Österreichs